Casino Reviews
>100 Casinos getestet
Casino Bonusse
18500€ Bonusse
Freispiele
10650 Freispiele

MiFinity ist ein eWallet, mit dem du in einem MiFinity Casino Geld einzahlen und auszahlen kannst. Natürlich lässt sich die elektronische Geldbörse auch außerhalb der Glücksspielwelt nutzen. Gegründet wurde das Zahlungsunternehmen nach unseren MiFinity Erfahrungen bereits 2002, heißt aber erst seit 2016 MiFinity Payments.

Seit 2017 kannst du mit MiFinity auch in einem Casino Einzahlungen vornehmen. In diesem Ratgeber geben wir hier einen Überblick über die besten MiFinity online Casinos. Außerdem beantworten wir die Frage: Wie funktioniert MiFinity? Des Weiteren findest du Informationen darüber, wie Schritt für Schritt die MiFinity Einzahlung und MiFinity Auszahlung stattfindet.

MiFinity – was ist das überhaupt?

MiFinity ist ein Zahlungsmittel, das zu den eWallets gehört wie Skrill und Neteller. Die Anzahl der MiFinity online Casinos wächst kontinuierlich, da das Zahlungsmittel viele Vorteile mit sich bringt. Die Kontoeröffnung bei MiFinity ist kostenlos und unkompliziert. Mit wenigen Klicks kannst du in dem MiFinity Casino Geld einzahlen und eine MiFinity Auszahlung vornehmen.

Die Nutzung von MiFinity zur Ein und Auszahlung im Casino.

Der Zahlungsdienstleister wurde 2002 gegründet und war zunächst einmal ausschließlich für Nutzer in England und Irland zugänglich. Der Firmensitz liegt in Belfast, inzwischen gibt es aber auch Niederlassungen in Dublin und in Malta. Zahlungen mit MiFinity gelten als sicher, hierfür wird das Finanzunternehmen von der britischen Finanzmarktaufsichtsbehörde FCA geprüft.

Ebenfalls liegt eine Lizenz der Malta Financial Services Authority (MFSA) vor. Somit handelt es sich um einen seriösen und sicheren Zahlungsdienstleister, bei dem du schnell und unbürokratisch in den MiFinity online Casinos zahlen kannst. Wie bei allen anderen eWallets, musst du dich für Zahlungen bei MiFinity registrieren und ein Konto eröffnen. Die Kontoeröffnung ist aber besonders schnell und du benötigst nur wenige Minuten.

Nachdem dein MiFinity Konto verifiziert ist, kannst du bei den eWallets verschiedene Konten erstellen und damit Zahlungen bei einem MiFinity Casino durchführen. Das Zahlungssystem ist in über 170 Ländern verfügbar und du kannst unter 15 verschiedenen Währungen auswählen. Natürlich kannst du nicht nur in einem MiFinity Casino Zahlungen durchführen, sondern das Zahlungsmittel wird ebenfalls von zahlreichen Online Shops anerkannt. Zudem kannst du mit MiFinity an deine Freunde Geld senden.

Die besten MiFinity online Casinos: Unsere Top 3 2022

Unsere besten MiFinity Casinos zeichnen sich natürlich in erster Linie dadurch aus, dass eine Einzahlung und MiFinity Auszahlung mit dem eWallet möglich ist. Außerdem sind natürlich unsere Top 3 MiFinity Casinos sicher und seriös und daher im Besitz einer gültigen Glücksspiellizenz. Auch in allen weiteren Testkriterien schneidet das MiFinity Casino sehr gut ab. Kurzum: es gibt zahlreiche Stärken und so gut wie keine Schwächen. Die besten drei Casinos nach unseren MiFinity Erfahrungen sind:

5,0 rating
Einzahlungsbonus:
100% bis zu 500€
+ 200 Freispiele
Geniale Bonis
Schnelle Auszahlungen
Begehrte Curacao Glücksspiel-Lizenz
4,8 rating
Einzahlungsbonus:
100% bis zu 300€
+ 100 Freispiele
Triple Einzahlungsbonus
Treue-Belohnungen
Viele Live-Casino Spiele
4,5 rating
Einzahlungsbonus:
bis zu 1050€
+ 300 Freispiele
1050€ Willkommensbonus
Kryptoeinzahlungen möglich
Viele Live-Casino Spiele
Einzahlungsbonus:
100% bis zu 500€
+ 200 Freispiele
5,0 rating
5.0
Einzahlungsbonus:
100% bis zu 300€
+ 100 Freispiele
4,8 rating
4.8
Einzahlungsbonus:
bis zu 1050€
+ 300 Freispiele
4,5 rating
4.5

Wie funktioniert MiFinity in online Casinos?

MiFinity funktioniert ähnlich wie andere eWallets, zu denen auch Skrill und Neteller gehören. Das bedeutet, dass du zunächst einmal ein Konto erstellen und dieses verifizieren muss. Danach kannst du mit unterschiedlichen Zahlungsmitteln dein Konto aufladen. Dieses Guthaben kannst du dann für eine Einzahlung in einem MiFinity Casino verwenden. Du kannst die folgenden Zahlungsmethoden nutzen, um schnelle Casino Einzahlungen nach unseren MiFinity Erfahrungen vorzunehmen:

  • Kreditkarten Visa und Mastercard
  • Banküberweisung
  • Lastschrift mit EPS
  • Sofortüberweisung mit CashtoCode, Sofort und Trustly
  • Krypto Zahlungen mit Bitpay

Für deine Zahlungen kannst du nicht nur Euros nutzen, sondern dir stehen mehr als 15 verschiedene Währungen zur Auswahl. Da Zahlungen von MiFinity sofort ausgeführt werden, ist das Geld sofort auf deinem MiFinity Casinokonto verfügbar. Zudem ist auch eine MiFinity Auszahlung möglich. Dabei kannst du wählen, ob das Geld auf dein Bankkonto ausgezahlt wird oder dir für weitere MiFinity Zahlungen zur Verfügung steht.

Wie funktioniert Mifinity im online Casino?

Du kannst auch an Freunde und Bekannte Zahlungen durchführen. Dabei kannst du wählen zwischen einer E-Mail oder einer Zahlung über die Handynummer. Die Nutzung von MiFinity ist kinderleicht und intuitiv.

Unsere MiFinity Erfahrungen: Das Konto ist in wenigen Schritten erstellt und aufgeladen

In diesem Abschnitt beantworten wir die Frage: Wie funktioniert MiFinity? Um MiFinity nutzen zu können, musst du zunächst einmal ein Konto erstellen und dich bei dem Anbieter registrieren. Dies kannst du ganz einfach über die Webseite von MiFinity durchführen. Natürlich ist die Kontoeröffnung kostenlos und unverbindlich. Um dir die Anmeldung zu erleichtern, haben wir die folgende Schritt für Schritt Anleitung entwickelt:

Mifinity Bankkonto verifizieren um einen reibungslosen Login zu ermöglichen.

1. Schritt: MiFinity Konto beantragen

Im ersten Schritt musst du zunächst einmal ein MiFinity Konto beantragen. Das MiFinity Konto ist kostenlos. Rufe hierfür die Webseite von MiFinity auf und klicke dort auf den Registrierungsbutton oben rechts, der mit „Sign Up“ beschriftet ist. Danach wird sich ein Popup Menü öffnen, in dem du deine E-Mail-Adresse angeben und ein Passwort wählen musst. 

2. Schritt: MiFinity Bankkonto verifizieren

Im Anschluss wird dir MiFinity eine E-Mail zusenden mit einem Verifizierungslink. Mit einem Klick darauf kannst du dein MiFinity Bankkonto verifizieren. Damit stellt der Zahlungsdienstleister sicher, dass du tatsächlich das Konto eröffnen möchtest und auch, dass deine E-Mail-Adresse stimmt. Danach musst du noch einige persönliche Daten angeben, wie zum Beispiel deinen Namen, deine Anschrift und deine Handynummer. Außerdem ist es erforderlich, dass du die Währung auswählst und das Land, in dem du deinen Wohnsitz hast. Dies sind Angaben, die bestätigen, dass MiFinity seriös ist. Danach musst du zwei Sicherheitsfragen auswählen und um das MiFinity Bankkonto verifizieren zu können, den Code bestätigen, der dir per SMS geschickt wurde.

3. Schritt: MiFinity Login und MiFinity aufladen

Sobald die Registrierung abgeschlossen ist, kannst du den MiFinity Login aufsuchen und dich dort mit deiner E-Mail-Adresse und deinem Passwort anmelden. Danach kannst du mit einer 1,8 % MiFinity Gebühren dein Konto aufladen. Wenn du MiFinity aufladen möchtest, kannst du hierfür verschiedene Zahlungsmethoden verwenden. Für die MiFinity Einzahlung werden beispielsweise verschiedene Kreditkarten anerkannt oder Direktbuchungssysteme, mit denen du in Echtzeit von einem Bankkonto zahlen kannst. Möglich ist eine MiFinity Einzahlung zum Beispiel auch mit MiFinity Klarna. Aktuell kannst du noch keine Aufladungen vornehmen mit MiFinity PayPal oder mit MiFinity Paysafecard.

4. Schritt: MiFinity seriös für Casino Zahlungen verwenden

Nachdem dein Konto aufgeladen ist, kannst du problemlos nach unseren MiFinity Erfahrungen bei den MiFinity online Casinos Zahlungen durchführen. Wie der Zahlungsprozess genau in einem MiFinity Casino abläuft, schildern wir in einem späteren Abschnitt. Fakt ist, dass MiFinity seriös ist und von verschiedenen Finanzaufsichtsbehörden reguliert wird.

Vor- und Nachteile der MiFinity online Casinos in der Zusammenfassung

Wie bei allen Zahlungsmitteln, gibt es bei Zahlungen mit MiFinity Vorteile und Nachteile. Einer der Vorteile, mit dem sich nach unseren MiFinity Erfahrungen der Anbieter von den Mitbewerbern positiv abgrenzt, ist die Möglichkeit, dass du verschiedene Konten einrichten kannst. Das bedeutet, dass du die Möglichkeit hast, für verschiedene Zahlungszwecke auch unterschiedliche Kontos einzurichten

Ein weiterer Vorteil finanzieller Natur ist es, dass Casinos, die eWallets von der Bonusqualifizierung ausnehmen, wie dies häufig bei Skrill und Neteller der Fall ist, dies bei MiFinity nicht tun. Dadurch kannst du sicher und schnell mit einem eWallet zahlen und trotzdem den Bonus einlösen. Die Nachteile möchten wir natürlich auch nicht verschweigen, einer der größten Nachteile ist es, dass, obwohl MiFinity seriös ist, es aktuell noch wenige MiFinity online Casinos gibt. Die Anzahl wächst allerdings kontinuierlich.

MiFinity Casino Vorteile 

  • Wenn du bei einem MiFinity online Casino eine Einzahlung durchführst, erhält der Casinobetreiber keinen Einblick in deine Bankdaten oder den Daten einer Kreditkarte. Denn die Zahlungen werden direkt über MiFinity abgewickelt ohne Angabe von Bankdaten oder Kreditkartendaten.
  • Einzahlungen werden von MiFinity sofort durchgeführt, sodass du nicht länger warten musst, bist du in dem MiFinity Casino spielen kannst. Auch die MiFinity Auszahlung ist innerhalb von 24 Stunden auf deinem Konto verfügbar.
  • Mit der MiFinity App kannst du auch problemlos mit einem Smartphone oder Tablet PC Zahlungen durchführen. Zudem hast du viele Kontoverwaltungsfunktionen mobil zur Verfügung und hast zum Beispiel deinen Kontostand immer im Blick.
  • Dass MiFinity seriös ist, zeigt sich auch daran, dass die Nutzung sehr sicher ist. Die Speicherung deiner Daten erfolgt bei MiFinity auf einem Server, der mit moderner Software geschützt ist. Außerdem werden Zahlungen verschlüsselt durchgeführt, hierfür kommt die SSL Verschlüsselung zum Einsatz.
  • Wenn du gerne mit Kryptowährungen zahlen möchtest, hast du mit MiFinity ein Zahlungsmittel gefunden, welches du mit einem Wallet mit Kryptowährungen verknüpfen kannst. Das bedeutet, dass du dadurch in einem MiFinity Casino auch dann mit Cyberwährungen Zahlungen durchführen kannst, wenn dieses eigentlich gar keine Kryptowährungen akzeptiert.
  • Mit MiFinity sind Zahlungen nur dann möglich, wenn du über ein positives Guthaben verfügst. Das hört sich zunächst einmal als Nachteil an, bietet dir aber als Vorteil einen guten Überblick über deine Kosten. Denn du kannst nur dann in dem Casino spielen, wenn du zuvor dein MiFinity Konto aufgeladen hast.

MiFinity Casino Nachteile 

  • Das eWallet MiFinity ist noch nicht weit verbreitet. Aktuell gibt es noch nicht viele MiFinity online Casinos. In unserem Ranking findest du aber eine attraktive Auswahl an Casinos, die dieses Zahlungsmittel akzeptieren und sich noch durch zahlreiche weitere Vorteile auszeichnen.
  • Die Limits sind vor allem bei der MiFinity Auszahlung sehr niedrig. Auch findet die Auszahlung nicht in Echtzeit statt, sondern du musst mit einer MiFinity Auszahlung Dauer von mindestens 24 Stunden rechnen.
  • Beim MiFinity Konto Aufladen fällt eine MiFinity Gebühr in Höhe von 1,8 % des eingezahlten Betrags an. Dies ist bei den meisten anderen eWallets nicht der Fall, dort werden Einzahlungen kostenlos durchgeführt.
Einzahlungsbonus:
100% bis zu 300€
+ 100 Freispiele
4,8 rating
4.8
Einzahlungsbonus:
100% bis zu 500€
+ 200 Freispiele
5,0 rating
5.0
Einzahlungsbonus:
100% bis zu 400€
+ 150 Freispiele
5,0 rating
5.0
Einzahlungsbonus:
100% bis zu 500€
+ 100 Freispiele
5,0 rating
5.0
Einzahlungsbonus:
100% bis zu 500€
+ 200 Freispiele
5,0 rating
5.0
Einzahlungsbonus:
100% bis zu 100€
+ 100 Freispiele
5,0 rating
5.0
Einzahlungsbonus:
100% bis zu 300€
+ 120 Freispiele
4,5 rating
4.5
Einzahlungsbonus:
100% bis zu 500€
+ 100 Freispiele
4,5 rating
4.5
Einzahlungsbonus:
100% bis zu 100€
+ 100 Freispiele
4,0 rating
4.0
Einzahlungsbonus:
bis zu 1.000€
ohne Umsatzbedingungen
4,0 rating
4.0
Einzahlungsbonus:
100% bis zu 300€
4,5 rating
4.5
Einzahlungsbonus:
250% bis zu 1000€
+ 150 Freispiele
4,5 rating
4.5

MiFinity Erfahrungen: Mobil in einem MiFinity Casino zahlen 

Du kannst nach unseren MiFinity Erfahrungen nicht nur an einem Desktop-PC Zahlungen durchführen, sondern es sind auch mobile Transaktionen möglich. Hierfür bietet MiFinity eine kostenlose App an, die du auf der Seite des Zahlungsdienstleisters herunterladen kannst. Alternativ findest du die MiFinity App auch in dem Store deines Betriebssystems. Diese App wird angeboten für alle Android und Apple Geräte.

Unsere Erfahrungen mit der Einzahlung und Auszahlung im online Casino.

Der Download funktioniert schnell und die Installation ist einfach. Du benötigst nur wenige Minuten. Nachdem du die App auf deinem mobilen Gerät installiert hast, kannst du dich dort mit deinen bekannten Zugangsdaten einloggen. Du hast bei mobilen Zahlungen ebenfalls hohe Sicherheitsstandards, die eingehalten werden. Gleichzeitig bist du sehr flexibel und kannst von unterwegs Casinozahlungen vornehmen.

Alternativ kannst du aber auch die auf mobile Geräte optimierte Webseite verwenden. Das bedeutet, dass du bei MiFinity Zahlungen auch ohne native App durchführen kannst. In diesem Fall erkennt die Software, dass es sich bei dem aufrufenden Gerät um ein mobiles Gerät mit einem kleineren Bildschirm handelt und passt sich dann automatisch an.

Schritt für Schritt Einzahlung und MiFinity Auszahlung in einem online Casino durchführen

Du kannst mit MiFinity nicht nur in ausgewählten online Casinos Zahlungen durchführen, sondern auch in vielen Shops. Dabei laufen die Zahlungen ab, wie mit jedem anderen eWallets auch. In der folgenden Schritt für Schritt Anleitung haben wir die erforderlichen Steps zusammengefasst.

MiFinity Einzahlung

  1. Melde dich bei dem MiFinity Casino mit deinen Benutzerdaten an.
  2. Suche den Kassenbereich auf und gehe dort in den Bereich für die Einzahlungen.
  3. Wähle das Zahlungsmittel MiFinity aus und erfasse den gewünschten Betrag, den du einzahlen möchtest.
  4. Das Casino wird dich nach MiFinity leiten, wo du dich mit deiner E-Mail-Adresse und dem dortigen Passwort verifizieren musst.
  5. Bestätige die Einzahlung mit MiFinity.
  6. Du wirst wieder zum MiFinity Casino geleitet und kannst nach wenigen Sekunden über den eingezahlten Betrag verfügen. 

MiFinity Auszahlung

  1. Gehe zum Casino Login und melde dich dort mit deinem Benutzernamen und dem Passwort an.
  2. Gehe im Kundenbereich zu dem Bereich für die Auszahlungen.
  3. Du kannst die MiFinity Auszahlung nur dann durchführen, wenn du auch für deine Einzahlung MiFinity benutzt hast. Wähle den gewünschten Betrag aus.
  4. Bestätige den Auszahlungswunsch.
  5. Dein Auszahlungsantrag wird von einem Casino Mitarbeiter überprüft und freigegeben. Nach etwa 24 Stunden ist der Betrag auf deinem Konto verfügbar.

Die Alternativen zu einem MiFinity Casino 

MiFinity gehört zu den eWallets wie Skrill und Neteller. Es gibt aber noch einige weitere Zahlungsmethoden, die du als Alternative zu MiFinity nutzen kannst:

  • Neteller: Bei Neteller handelt es sich um ein weit verbreitetes eWallet. Mit ihm kannst du Zahlungen von deinem Bankkonto vornehmen, ohne dass das Casino weitere Details, wie zum Beispiel deine Kontonummer oder Bankleitzahl, erhält. Zahlungen werden zudem besonders schnell ausgeführt. Von Nachteil ist bei Neteller, dass zahlreiche Casinos ihren Willkommensbonus dann nicht gewähren, wenn du eine Einzahlung mit Neteller durchgeführt hast.
  • Skrill: Mit Skrill kannst du wie bei Neteller bei sehr vielen Casinos Zahlungen durchführen. Auch hierbei handelt es sich um eine elektronische Geldbörse, die Ein- und Auszahlungen in wenigen Sekunden erledigt. Das Unternehmen gehört genauso wie Neteller und wie die Paysafecard zu der Paysafe Gruppe. Dabei handelt es sich um einen sicheren und seriösen Anbieter. Hier gelten bezüglich des Bonus die gleichen Grundlagen wie bei Neteller.
  • PayPal: Dies ist ein weiteres in Deutschland sehr beliebtes eWallet. Bekannt wurde es durch den PayPal eigenen Käuferschutz und durch die Zusammenarbeit mit eBay. Allerdings hat sich PayPal aus dem deutschen Casinogeschäft zurückgezogen. Nur bei einigen Sportwetten Anbietern ist PayPal noch verfügbar.
  • Visa: Bei dieser Karte handelt es sich um eine weitverbreitete Kreditkarte, die du auch bei zahlreichen online Casinos für Einzahlungen verwenden kannst. Es gibt eine spezielle Versicherung und das Verified by Visa Verfahren ermöglicht doppelt abgesicherte Zahlungen. Bei einer Einzahlung kannst du sofort über den eingezahlten Betrag verfügen und auch Auszahlungen werden meistens gebührenfrei durchgeführt.
  • Mastercard: Die MasterCard ist vor allem in Deutschland stark verbreitet, unterscheidet sich aber von der Kreditkarte Visa dadurch, dass du nicht bei jedem Casino auch Onlineauszahlungen auf die Kreditkarte vornehmen kannst. In diesem Fall wird das Casino die Banküberweisung für die Auszahlung wählen. Sicher ist diese Kreditkarte ebenfalls, denn mit dem MasterCard Secure Code Verfahren werden Einzahlungen besonders gut abgesichert. Die Mastercard findest du in fast allen deutschen Casinos.
  • Paysafecard: Um mit dieser Prepaidkarte Zahlungen durchführen zu können, musst du an der Kasse eines Supermarkts, in einem Kiosk oder an einer Tankstelle einen 16-stelligen Code erwerben. Diesen Code gibst du dann bei der Zahlung an. Das ist der Grund, warum die Paysafecard in Deutschland so beliebt ist. Denn so kannst du anonym Zahlungen durchführen, ohne dass das Casino deine Kreditkartendaten oder Bankdaten erhält. Meistens ist mit der Paysafecard keine Auszahlung möglich und das Casino wird in diesem Fall die Auszahlung mit der langwierigen Banküberweisung durchführen.
  • Sofort: Bei Sofort handelt es sich um ein Direktbuchungssystem. Das bedeutet, dass du in Echtzeit eine Einzahlung von deinem Bankkonto aus durchführen kannst. Der Nachteil ist, dass Auszahlungen aus technischen Gründen nicht mit Sofort durchgeführt werden können und auch in diesem Fall wird das Online Casino die Auszahlung per Banküberweisung durchführen.

MiFinity Casino FAQ

Für Einzahlungen und Auszahlungen fallen bei MiFinity Kosten an. Diese sind allerdings sehr gering. Bei Einzahlungen solltest du mit 1,8 % des eingezahlten Betrags an Gebühren rechnen, bei der Auszahlung fallen pauschal ein Euro an bei einer Überweisung auf dein Bankkonto. Sollte die Auszahlung auf eine Kreditkarte stattfinden, werden 1,75 € verlangt.

Aktuell ist uns kein MiFinity Casino bekannt, welches für dieses Zahlungsmittel einen speziellen Bonus anbietet. Allerdings kannst du bei zahlreichen MiFinity Casinos den Willkommensbonus und auch die meisten Bestandskundenboni mit einer Zahlung mit MiFinity einlösen. Dies ist keinesfalls selbstverständlich, denn bei vielen weiteren eWallets ist dies nicht der Fall. So sind zum Beispiel oftmals Einzahlungen mit Skrill und Neteller von der Bonusqualifizierung ausgenommen.

Ihr eingezahlter Betrag wird bei dem MiFinity Casino unverzüglich gutgeschrieben. So gibt es keine Wartezeiten und du kannst sofort mit dem Spiel beginnen. Auch die MiFinity Auszahlung wird schnell durchgeführt. Die MiFinity Auszahlung Dauer beträgt in der Regel 24 Stunden. Du musst allerdings berücksichtigen, dass auch die Casinos zuvor eine Verifizierung verlangen und dass ein Mitarbeiter deinen Auszahlungsantrag prüfen wird.

Wer unsere Ratgeber verfolgt weiß, dass es nicht selbstverständlich ist, dass mit einem Zahlungsmittel auch eine Auszahlung durchgeführt werden kann. Bei MiFinity ist dies nicht der Fall. Du kannst, vorausgesetzt, du hast die Einzahlung auch mit MiFinity durchgeführt, deine Auszahlung mit diesem Zahlungsmittel problemlos durchführen.

MiFinity ist ein sehr sicheres und seriöses Zahlungsmittel. Denn während des Zahlungsprozesses sind deine übermittelten Daten geschützt. Zudem gibt es zahlreiche Sicherheitsmaßnahmen. So werden zum Beispiel deine Daten auf einem gut geschützten Server gespeichert. Zudem garantiert MiFinity, dass diese Daten nicht an andere Unternehmen verkauft werden. Des Weiteren ist MiFinity offiziell von der FCA in Großbritannien lizensiert. Außerdem werden alle Sicherheitsmaßnahmen eingehalten, die für Zahlungen wichtig sind.

#1
Einzahlungsbonus:
100% bis zu 300€
+ 100 Freispiele